Wohnungsmietvertrag (befristet)

Vorteile des Wohnungsmietvertrages:

  • Keine juristischen Vorkenntnisse notwendig
  • Individuell auf Ihre Bedürfnisse anpassbar
  • Professionelle Formulierungen vom Rechtsanwalt
  • klare und verständliche Sprache
  • Sofort ausdrucken und verwenden
  • 100% zufrieden oder Geld zurück

Wofür ist der Wohnungsmietvertrag geeignet?

  • Für die Vermietung von Wohnungen in Wohnanlagen, die in den sogenannten Im Mietrecht wird zwischen Vollanwendung, Teilanwendung und Vollausnahme vom Mietrechtsgesetz unterschieden. Wenn Sie sich nicht sicher sind informieren Sie sich bei einem Vermieterverband oder etwa auch unter nachstehendem Link:
    www.verbraucherrecht.at
    Teilanwendungsbereich?
    des Mietrechtsgesetzes fallen. Dies sind vor allem Wohnungen in Wohnanlagen, die auf Grund einer Baubewilligung nach 1953 errichtet wurden.
  • Für die Vermietung von Wohnungen, die vom Mietrechtsgesetz ausgenommen sind wie beispielsweise Wohnungen in 1- oder 2-Objekte-Häusern.
  • Für Untermietverhältnisse
  • Für die Vermietung von Dachbodenausbauten, die nach dem 31.12.2001 (Baubewilligung) errichtet wurden

Diesen Vertrag bieten wir Ihnen zum sofortigen Download in diesem Format an:

Wofür ist der Wohnungsmietvertrag NICHT geeignet?

  • für die Vermietung von Wohnungen, die in den sogenannten „Vollanwendungsbereich“ des Mietrechtsgesetzes fallen (typische Altbauwohnungen).

Vermieten Sie eine Altbauwohnung?

Mietvertrag

Vielen Dank, dass Sie einen Vertrag generieren möchten. Das funktioniert auf Ihrem Smartphone aufgrund der kleinen Bildschirmgröße leider nicht optimal - bitte verwenden Sie für die Vertragsgenerierung einen Desktop-PC. Sie werden sehen: Die Vertragserstellung mit YellowLaw ist einfach und schnell!